Stahlzeit

Zurück zur Bandübersicht

Stahlzeit ist eine 2005 gegründete Band um den Frontmann Helfried „Heli“ Reißenweber. Unter dem Namen Maerzfeld traf sich die Band und coverte Songs der Berliner NDH-Band Rammstein. Hiermit war die Tribute-Band STAHLZEIT gebohren.

Während die künstlerische Dimension RAMMSTEINs für viele ein unerreichbar beeindruckendes Schauspiel bleibt, leben und atmen STAHLZEIT im Takt dieses musikalischen Brachial-Herzschlags. Durch ihre Adern fließt der unstillbare Drang, auf der Bühne neue Dimensionen zu kreieren, die mit den Grenzen des Vorstellbaren kokettieren.

Eingebettet in ein Hitfeuerwerk aus RAMMSTEIN-Songs aller Schaffensphasen, erwacht Abend für Abend eine Liveshow zum Leben, die dem Original in puncto Aufwand in nichts nachsteht, inklusive einer ebenso kompromisslosen wie spektakulären Pyro-Show. Mehrere Trucks und Nightliner rollen mit der gigantischen Produktion von STAHLZEIT durch die Lande.

News & Aktuelle Beiträge zu Stahlzeit

Unsere Fotogalerien

Aktuelle Alben

[amazon bestseller="Stahlzeit"]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.