Ava Max: Die K-Pop-Band NCT 127 singt und rappt in dieser neuen Version von “So Am I” mit

Mehr zu Ava Max

Ava Max hat sich für eine neue Version ihrer Single “So Am I” mit der K-Pop-Band NCT 127 zusammengetan. Ursprünglich im März veröffentlicht, ist die Empowerment-Hymne nach “Sweet But Psycho” der nächste große Hit der amerikanischen Musikerin. Und er gewinnt in der neuen Variante weitere spannende Facetten hinzu. NCT 127 rappen und singen in englisch und koreanisch über den bouncenden Beat des Songs, abgegrundet durch Ava Max’ erhebende Strophen und die hymnische Melodie des Refrains, in dem es unter anderem heißt: “Do you ever feel like an outcast? / You don’t have to fit into the format / Oh, but it’s okay to be different / ‘Cause baby, so am I”. Unten seht ihr das Lyric Video.

Die Version von “So Am I” feat. NCT 127 folgt auf eine Reihe zuvor veröffentlichte Spielarten der offiziellen Single, darunter eine “Analog Acoustic”-Version und Remixe von  Deepend, Majestic, Jengi, Toby Green, Steve Void und Martin Jensen. Alle Versionen findet ihr hier in Avas YouTube-Kanal gesammelt zum Hören. Kürzlich drehte die Künstlerin auch ein “So Am I”-Fanvideo in Berlin, das ihr ebenfalls unten seht.

“In ‘So Am I’ geht es darum, sich selbst zu lieben, anders zu sein und nicht in das Format zu passen, in das die Gesellschaft uns pressen will – sondern stattdessen zu zelebrieren, was dich andersartig macht“, sagt Ava über ihre Single. “Immer, wenn ich mich down fühle, erinnere ich mich daran, dass meine Fehler mich perfekt machen, denn in Wahrheit gibt es kein ‘perfekt’”.
-Warner Music-

Mehr zu Ava Max
0 Comments

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

©2019 Musikiathek - MI4X Music & IT Solutions UG (haftungsbeschränkt)

Datenschutzbestimmungen       Impressum

Log in with your credentials

Forgot your details?