Attic Stories haben neue Musik am Start

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Attic Stories ist eine fünfköpfige Band aus Karlsruhe, die sich im Spätjahr 2018 gegründet hat. Vollgepackt mit positiven aber auch nachdenklichen Gefühlen, Emotionen, Erlebnissen und Zukunftsgedanken versuchen sie in ihrer Musik dem Zuhörer eine Atmosphäre zu bieten, in welcher sich Jede/r wiederfinden und die eigene Persönlichkeit entfalten kann.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Inspiriert durch Szenengrößen wie Paramore, Neck Deep, All Time Low und Tonight Alive haben sie es geschafft sich ihren eigenen Weg durch den Pop-Punk Dschungel zu bahnen.  Der Mix von mehrstimmigen Gesangslinien, feinen Pop-Punk Riffs und einer powervollen, weiblichen Frontstimme definiert den Sound der Band.

Nach knapp 40 Shows in den ersten 1 1/2 Jahren releasen ATTIC STORIES ihre Debut EP „You Used to Be Home“ im Mai 2020. Ganz frisch haben sie nun in diesem Jahr ihre aktuelle Single “Colorless Roses” veröffentlicht.

Sichert euch ihre Songs >hier<

– Der Themenvorschlag wurde über die Aktion in unserem Kalender 2021 gewünscht. Jeder Vorschlag bei der Mai-Aktion bekommt einen Platz hier auf der Website, sowie auf Facebook und in der Instagram Story. Viel Spaß euch beim Entdecken neuer Musik! –

Besucht Attic Stories im Netz:
Website
Facebook
Instagram

Keine News mehr verapassen

Share this post with your friends

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.