Are We Used To It mit ihrem Album „Losing Ground“

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Let’s rock! Are We Used To It ist eine 2014 gegründete, fünfköpfige Pop-Punk Band aus Rodgau. 2016 veröffentlichten sie ihre EP „From A Story To Survive“. Im Herbst 2018 begann die Band direkt mit der Produktion ihres ersten Albums. So hieß es im Februar 2020 dann schließlich: “Unser Album “Losing Ground” ist endlich fertig! Verfügbar auf allen gängigen Streaming Plattformen oder als CD bei unseren Gigs. Hört doch mal rein!”.

Da war es nun also! Mit 11 abwechslungsreichen Songs präsentiert sich Are We Used To It als neue Einheit die sich von den Anfängen im Pop-Punk abheben und ihren eigenen Stil etablieren will. Von “No King No Crown” bis hin zu Eye for an Eye”. Hier könnt ihr in einen ihrer Songs reinhören. Viel Spaß mit “Interlude”:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Sichert euch das Album >hier<

– Der Themenvorschlag wurde über die Aktion in unserem Kalender 2021 gewünscht von Jukka666. Jeder Vorschlag bei der Mai-Aktion bekommt einen Platz hier auf der Website, sowie auf Facebook und in der Instagram Story. Viel Spaß euch beim Entdecken neuer Musik! –

Besucht Are We Used To It im Netz:
Website
Facebook
Instagram

Keine News mehr verapassen

Share this post with your friends

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.